DIALux evo 8.1 release

Questions regarding DIALux evo
Locked
Csuleiman
Posts: 1250
Joined: Wed Mar 07, 2012 3:07 pm

DIALux evo 8.1 release

Post by Csuleiman » Thu Nov 29, 2018 1:13 pm

Liebe DIALux-Nutzer,

heute haben wir unsere aktuelle DIALux evo Version 8.1 veröffentlicht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Lichtplanung.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version:

Neue Funktionen:

• Es wurde ein Nachrichtenfenster mit Tipps und Infos für Nutzer ergänzt.
• DIALux evo bietet jetzt zwei weitere Standardkörper an: Halbkugel und Kegel(stumpf).
• Bereiche können jetzt mehrere Etagen umfassen, so dass beispielsweise für ein Treppenhaus leicht eine Gesamtausgabe erzeugt werden kann, die alle Leuchten und Berechnungsobjekte beinhaltet.
• Die japanischen Wartungsfaktoren der JIEG-001 wurden ergänzt.
• Der Import von DWG/DXF Dateien erfolgt jetzt über einen Assistenten, der den Anwender durch die einzelnen Schritte führt.


Änderungen und Verbesserungen an bekannten Funktionen:

• Einzelne Objekte und Anordnungen von Objekten, wie Linien-, Feld- und Kreis-Anordnungen können jetzt gemeinsam selektiert werden.
• Importierte Bild-Pläne können jetzt nachträglich erneut skaliert werden.
• Die Sortierreihenfolge der Ergebnisse für Straßenplanungen wurde angepasst.
• Bilder können jetzt direkt in den Einstellungen für die Ausgaben gelöscht werden.
• Im Projektbaum werden alle Gebäudeteile, Leuchten und Objekte sinnvoll benannt. Nachträgliche Änderungen an den Namen sind nach wie vor möglich.

• Bezüglich Leuchten und Berechnungsflächen konnten bedeutende Performanceverbesserungen erzielt werden.
• Das Laden von größeren Projekten konnte stark beschleunigt werden.
• Der Export von DWG Dateien erfolgt jetzt viel schneller, abhängig von der Projektgröße.
• Das Erzeugen von Ausgaben konnte stark beschleunigt werden.
• Das Erzeugen von Ergebnisdiagrammen in der CAD und den Ausgaben wurde beschleunigt.

• Objekte werden jetzt beim Einfügen und beim Verschieben den richtigen Etagen, Innen- und Außenbereichen zugeordnet.
Die Ansicht, in der das Objekt ursprünglich platziert wurde, wird nicht mehr berücksichtigt.


Bugfixes:

• Flächenergebnisobjekte wurden in den Ausgaben teilweise zu klein dargestellt.
• Die Ausgabenvorlage "Alle" beinhaltet jetzt auch Leuchtenstücklisten für den Außenbereich.
• Die Kombination von Lichtszenen zeigte teilweise keine Ergebnisse an.
• Ein Fehler beim Abfragen von Wartungsfaktoren ohne zugehörigen Raum wurde behoben.
• Beim Laden einer Projektdatei > 7GB wurde ein Fehler angezeigt.
• Verbesserter Import von IFC, JPEG und DIALux 4 Dateien.
• Verbesserter Import von SAT Modellen.
• Ein Fehler beim Undo in Zusammenhang mit der Straße wurde behoben.
• Ein Fehler bei der Berechnung der G*- Klassen wurde behoben.
• Ein Fehler bei der Bemaßung von Fenstern wurde behoben.
• Ein Fehler bei Drag&Drop von Oberlichtern und Leuchten wurde behoben.
• Ein Fehler beim Skalieren von ASR Flächen wurde behoben.
• Ein Fehler in der Darstellung von Elementrotationen wurde behoben.
• Beim Duplizieren von Straßenvarianten wird der Anordnungsname jetzt ebenfalls kopiert.
• Diverse Übersetzungen wurden verbessert.


Download-Link: https://www.dial.de/dialux-evo-download/


Freundliche Grüße,
Ihr DIAL Support-Team

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dear DIALux user,

We released a new DIALux evo version 8.1. We wish you lots of fun and success in your lighting planning!

In the following you find an overview of the new features and the improvements in this version:

New features:

• Integrated message window with useful hints and information for support in working with evo.
• Two additonal standard objects: hemisphere and cone (truncated cone).
• Allocation of luminaires that are located in more than one space can be changed to a particular one for documentation purposes.
• Japanese maintenance factor method according JIEG-001.
• Import wizard for DWG/DXF files (similar to image import wizard).


Changes and improvements of known features:

• Multiselection of single objects with line, field and circle arrangements.
• Image plans that are imported once can be rescaled via import wizard again.
• Change the sorting of road scene results.
• Images can now be deleted in documentation directly.
• Description of objects in project tree is more expressive.

• Speed improvements in working with luminaires and calculation surfaces.
• Speed improvements in loading sophisticated projects.
• Speed improvemtens in exporting DWG files (depends on project size).
• Speed improvements in rendering documentation.
• Speed improvements in rendering false colours and isolines.

• When creating an object in the scene the allocation (storey, indoor or outdoor) depends no longer on the view that is currently active. The allocation depends now on object's position itself.


Bugfixes:

• Documentation of surface results objects is sometimes to small.
• Documentation template "All" is extended by luminaire parts list for exterior area too.
• Issue during visualization of results after combining light scenes.
• Issue during calculation of maintenance factors for luminaires which were not assigned to spaces.
• Issue during loading Evo files greater than 7GB.
• Improved import behaviour for IFC, JPEG and Dialux 4 files.
• Improved import behaviour for SAT models.
• Improved undo behaviour for evo road.
• Issue calculating G* classes in evo road according EN 13201:2015.
• Issue during Drag & Drop of skylights.
• Issue during Drag & Drop of luminaires.
• Issue during dimensioning of windows.
• Issue during scaling of ASR calculation surfaces.
• Issue during visualization for element rotation.
• Duplicating a road geometry copies arrangements name too.
• Improved translation


Download link: https://www.dial.de/en/dialux-desktop/d ... -download/


Kind regards,
Your DIAL Support Team

Locked

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests